Akku-Partner
++ www.akku-partner.de - Ihr Partner für Akkus, Akkupacks, Akkumulatoren, Batterien und Service ++
 
 
 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen AJ-Medizintechnik GmbH, Geschäftsbereich Akku-Partner und seinen Kunden gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
in der bei Vetragsabschluss gültigen Fassung.
Abweichende oder entgegenstehende Bedingungen erkennt der Verkäufer nicht an und widerspricht diesen hiermit ausdrücklich.

Verbraucher im Sinne dieser Geschäftbeziehung ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, das weder einer gewerblichen noch einer selbstständigen beruflichen oder einer freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Unternehmer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, die in Ausübung einer selbständigen gewerblichen oder freiberuflichen Tätigkeit handeln.

Kunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

 

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:


AJ-Medizintechnik GmbH

Geschäftsbereich Akku-Partner
Bubensulz 10
72358 Dormettingen

 

Tel :  0 74 27 / 91 533 01

Fax : 0 74 27 / 91 533 04

E-Mail: info@akku-partner.de

USt.-ID.: DE814220003

Eingetragen im Handelsregister Nr.: HRB 411351, Stuttgart

Geschäftsführer: Jürgen Allgayer / Sibylle Allgayer


Sie erreichen uns werktags von Montag bis Donnerstag von 09.00 - 16.00 Uhr und am Freitag von 09.00 - 15.00Uhr
unter der Telefonnummer 07427 / 91 533 01 sowie per E-Mail unter info@akku-partner.de.

 

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.
Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons [Bestellung absenden] im abschließenden Schritt des Bestellprozesses, geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Im Anschluss an Ihre Bestellung erhalten Sie eine automatisch erstellte E-Mail, mit welcher wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt durch diese Eingangsbestätigungs E-Mail noch nicht zustande. Ein Kaufvertrag über die von Ihnen bestellte Ware kommt erst dann zustande, wenn wir die Annahme der Bestellung ausdrücklich erklären oder wenn wir die Ware - ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung - an Sie versenden. Über Produkte aus derselben Bestellung, die nicht versandt werden oder deren Bestellung nicht angenommen wurde, kommt kein Kaufvertrag zustande.

 

4. Widerrufsrecht

Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu einem Zweck abschließen, der weder einer gewerblichen noch einer selbstständigen beruflichen oder einer freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe folgender Bestimmungen.

________________________________________________________________________________________________________________

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

AJ-Medizintechnik GmbH 
Geschäftsbereich Akku-Partner 
Bubensulz 10 
72358 Dormettingen 

Fax : 0 74 27 / 91 533 04   oder  E-mail:  info@akku-partner.de  

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggfs. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Im Übrigen kann der Käufer eine Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was den Warenwert beeinträchtigt. 

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Der Verkäufer bittet – ohne Rechtspflicht hierzu oder Nachteile bei Zuwiderhandlung – von unfrankierten (unfreien) Rücksendungen oder Rücksendungen per Nachnahme abzusehen, da dem Verkäufer in diesem Falle hohe Kosten entstehen. 

Die Rücksendung hat zu erfolgen an:

AJ-Medizintechnik GmbH 
Geschäftsbereich Akku-Partner 
Bubensulz 10 
72358 Dormettingen 


Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Ausschluss Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen 
- für Lieferung von Waren die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder
- für Lieferung von Waren die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Käufers zugeschnitten sind oder
- für Lieferung von Waren oder Dienstleistungen die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder
- für Lieferung von Waren die schnell verderben können oder
- für Lieferung von Waren deren Verfallsdatum überschritten würde,
- für Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Ihnen entsiegelt worden sind

4a. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro (inkl. gesetztl. MwSt.) nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

4b. Rückgabe von Waren

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in der Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör an uns zurück.
Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr haben sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

Bitte rufen Sie vor Rücksendung der Ware unter Telefonnummer 07427 / 91 533 01 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Sie ermöglichen uns dadurch eine schnellstmögliche Zuordnung der Ware.


5. Preise, Versandkosten, Gefahrenübergang

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. der jeweils anfallenden Versandkosten.  

5.2 Informationen zu zusätzlich anfallenden Versandkosten finden Sie in der Versandkosten.
Die auf der Versandkostenseite aufgeführten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

5.3 Ist der Käufer "Verbraucher" geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware erst mit Übergabe der Ware auf den Käufer über. Ist der Käufer "Unternehmer" geht diese Gefahr bereits mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder sonstigen zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über.

 

6. Lieferung

6.1 Innerhalb der Bundesrepuplik Deutschland und in das Ausland liefern wir mit der Deutschen Post, mit GLS und per Spedition.
Die Regellaufzeit für Lieferungen innerhalb Deutschland beträgt je nach Transporteur
1 - 4 Arbeitstage.

6.2 Angaben zur Verfügbarkeit / Lieferzeit finden Sie auf der jeweiligen Produktseite.
Alle genannten Angaben zur Lieferzeit beruhen auf bisherige Erfahrungswerte und sind unverbindlich!

6.3 Solange der Kunde mit einer Verbindlichkeit im Rückstand ist, ruht die Lieferpflicht des Verkäufers. Der Verkäufer ist zur vorübergehenden Teillieferung berechtigt, falls ein Teil der bestellten Ware vorübergehend nicht lieferbar ist. Zusätzliche Versandkosten werden vom Verkäufer getragen.

6.4 Gerät der Kunde in Annahmeverzug, kann der Verkäufer den Ersatz von hierdurch entstandenen Schäden geltend machen, wobei dem Kunden der Nachweis eines geringeren Schadens vorbehalten bleibt. Fixe Liefertermine sind schriftlich zu vereinbaren und ggfs. gesondert zu bezahlen.

7. Zahlung

7.1 Wir bieten folgende Zahlungsmethoden an

- Zahlung per Vorkasse
- Zahlung per Rechnung innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist

Weitere Details entnehmen Sie bitte den Buttons [GEWÜNSCHT € ZAHLWEISE]

7.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

7.3 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

 

8. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

 

9. Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons [IN DEN KORB] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [WARENKORB ] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [LÖSCHEN] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [ZUR KASSE]. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Versandmethode und der Zahlungsmethode gelangen Sie über den Button [ZUR KASSE] zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons [BESTELLUNG ABSENDEN] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.


10. Vertragstext

Der Vertragstext wird gespeichert, die Bestelldaten und AGB werden Ihnen per E-mail zugesendet. Die AGB können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen und drucken. Soweit Sie ein Kundenkonto erstellt haben, können Sie Ihre Kundendaten und vergangene Bestellungen jederzeit unter "Mein Konto" einsehen. 

Die Vertragssprache ist deutsch.

11. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

Sie erreichen unseren Kundendienst von Montag bis Donnerstag von 9:00h bis 16:00h und am Freitag von 9:00h bis 15:00h unter
Telefon: 07427 / 91 533 01 oder per Email unter: info@akku-partner.de

Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

12. Gewährleistung 

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen, abweichende Herstellergarantien entnehmen Sie bitte den entsprechenden Produkten. 

13. Anwendbares Recht / Gerichtsstand

In jedem Fall, insbesondere bei grenzüberschreitenden Lieferungen, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder bei öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist Gerichtsstand Balingen, Bundesrepublik Deutschland.

14. Schlussbestimmung

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
Unwirksame Bestimmungen werden nach Möglichkeit umgehend durch zulässige Bestimmungen ersetzt die dem angestrebten Zweck weitest gehend entsprechen. Rechte des Kunden aus dem mit dem Verkäufer getätigten Rechtsgeschäft sind nicht übertragbar. Nebenabreden oder andere Abmachungen bedürfen zur Gültigkeit der Schriftform. 


Stand: Dormettingen den 09.04.2012

 

 
 

© Akku-Partner - Bubensulz 10 - 72358 Dormettingen - Tel.: 07427 9153301 - Fax: 07427 9153304 - eMail: info@akku-partner.de